Am Westufer der Müritz, zwischen zwei Naturschutzgebieten gelegen, erblickt der Besucher eines der schönsten und ältesten Gutshäuser Mecklenburgs.

Wer hier zu Gast ist, wird aus unserer hektischen Zeit zurückversetzt in vergangene Jahrhunderte, in denen der Mensch im Einklang mit der Natur das Maß aller Dinge war. Ein geradezu idealer Rückzugsort von den Unglücken dieser Welt

Die ausgezeichnete frische regionale Küche von Küchenchef Thomas Köpke ist seit seinen diversen TV Auftritten sozusagen in aller Munde.

Die Müritz und der Müritz Nationalpark vor der Tür bestimmen das Freizeitangebot unseres Hauses. Ob eine geführte naturkundliche Wanderung, ausgedehnte Radtouren, Kanufahren, Segeln oder Motorbootfahren, es gibt viel zu erleben rings um die Müritz.

Wer einen außergewöhnlichen Seminarort sucht, wird ihn hier entdecken. Die exzellente Küche in Verbindung mit der Ruhe des Hauses und den Eventmöglichkeiten in der Natur rings um die Müritz, bilden den Rahmen für ein erfolgreiches Seminar oder eine zurückgezogene Tagung.

Wer mehr wissen möchte über die Jahrhunderte alte Geschichte der Gutshäuser und der großen Güter jenseits der Elbe , der erfährt dies bei einer geführten historischen Tour durch das Ludorfer Gutsensemble mit dem "Gutsherrn" oder bei einem Besuch unserer 3 Bibliotheken im Haus.

Kurz um, wir freuen uns auf Sie!

 

Virtueller Rundgang

 

 

Impressionen

galerie_aussen_04 galerie_aussen_01 galerie_aussen_portal galerie_aussen_06 galerie_aussen_8 luftbild_ludorf_2008_02 galerie_empfang_7 galerie_bibliothek_2 galerie_empfang_2 galerie_obergeschoss_1 galerie_obergeschoss_12 galerie_obergeschoss_6

...weitere Fotos ansehen